Informationen für Lehrgänge mit Start 22. April 2020

Liebe Schülerinnen und Schüler der 1dFUP, 1eFUP, 1jFUP, 2eFUP und 2jFUP!

 

Bald geht es los! Ihr Lehrgang beginnt am 22. April 2020 um 7:50 Uhr. Aufgrund der Corona-Pandemie-Maßnahmen in Österreich wird der Berufsschulunterricht vorerst in Form von „distance learning“ stattfinden. Der Fernunterricht ist dem normalen Berufsschulunterricht gleichzusetzen und Sie sind vom Lehrbetrieb für den Unterricht freizustellen.

 

Die Lehrkräfte stehen über die Lernplattform TEAMS sowie per E-Mail und Telefon mit Ihnen in Kontakt und Sie bearbeiten auf unterschiedliche Art und Weise den Lehrstoff der einzelnen Unterrichtsgegenstände. Deshalb brauchen Sie einen PC (Notebook oder iPad) und einen Internetzugang.

 

An der Abholstation in der Berufsschule bekommen Sie die Arbeitsmaterialien, die Sie für den Fernunterricht benötigen und einen kostenlosen Zugang zu Office 365, Ihre eigene Schul-E-Mail-Adresse, und somit Zugang auf die Plattform Microsoft TEAMS. Ein Lehrer wird Sie bei der Anmeldung vor Ort unterstützen. Wir empfehlen Ihnen folgendes Video zur Vorbereitung: Crashkurs Teams aus Schülersicht

 

Der Termin für die Abholung wurde Ihnen vor Ostern per mail bekanntgegeben.

 

Ihr Klassenvorstand wird am ersten Schultag mit Ihnen Kontakt aufnehmen und Ihnen den Stundenplan bekanntgeben. Ihre Lehrerinnen und Lehrer werden Sie über die genaue Vorgehensweise in den jeweiligen Gegenständen informieren und Ihnen Arbeitsaufträge geben, die Sie bearbeiten müssen, um die Klasse positiv abschließen zu können. Wenn Sie sich nicht bei Ihren Lehrern rückmelden oder wenn sie die Arbeitsaufträge nicht abgeben, kann die Klasse nicht abgeschlossen werden.

 

Teilen Sie Ihrem Klassenvorstand mit, wenn Sie Probleme haben, egal ob technischer Natur, organisatorischer Natur oder was auch immer Sie am Herzen haben – wir haben ein großes Angebot an Unterstützungsmöglichkeiten. Wir möchten Sie so gut es geht begleiten.

 

Im Falle einer Erkrankung müssen Sie sich bei Ihrem Hausarzt krankmelden und die Krankenstandsmeldung Ihrem Klassenvorstand übermitteln.

 

Ich freue mich trotz der außergewöhnlichen Umstände auf eine interessante, lehrreiche Berufsschulzeit mit Ihnen und wünsche Ihnen vorab schon viel Erfolg!

 

BD Edith Eisner, BEd

Direktorin der BS Linz 1