Wien Exkursion der 2gFUP

Am 6. Dezember unternahm die 2gFUP eine Exkursion in die Bundeshauptstadt. Das erste Ziel war dabei das Wien Museum mit der Ausstellung: „Mit Haut und Haar – Frisieren, Rasieren, Verschönern“, wo eine interessante Führung und ein Workshop geboten wurden. Im Anschluss daran hatten die Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, die weiteren Ausstellungen im Wien Museum zu besichtigen. Diese waren: „Die erkämpfte Republik – 1918/19 in Fotografien“, „Fluchtspuren – Die Geschichte Europas als eine Geschichte massiver Fluchtvorgänge“ und „Wien um 1900 – Traum und Wirklichkeit“.

Am Nachmittag stand eine Führung in der Staatsoper am Programm. Mit vielen neuen Eindrücken und einem Spaziergang durch die vorweihnachtliche Innenstadt endete diese Exkursion.